Blender VFX Tutorial – Motion Tracking Updates

motiontrackingupdates

In diesem kurzen Video geht es hauptsächlich um Neuerungen im Motion Tracker in Blender 2.64 und ich gebe eine Übersicht über die Funktionalität.

Dieses Video ist Teil der Trainings-Serie Visual Effects mit Blender

Themen
- Motion Tracking – Neuerungen ab Blender 2.64
- der neue Tripod Solver
- Prepass und Keyframes

Tutorialvideo:

Fragen oder Ideen? schreib einen Kommentar (klicke hier)

Hat dir das Video gefallen? Hol dir die komplette Serie.

vfx_icon2_klein Visual Effects mit Blender

Produktbild Visual Effects

  • 32 Tutorials = 13 Stunden professionelles Training
  • Extras: Videomaterial, Texturen und Effekte
  • persönliche Hilfe per Email, Skype oder Telefon
  • erhältlich als Doppel-DVD und Download

Themen:
Motion Tracking, Match Moving, Set Reconstruction, Greenscreen, Keying, Masking, Rotoscoping, Set-Extensions, Virtual Sets, Videoschnitt, Colorgrading, Compositing, Tipps und Tricks, u.v.m.

mehr_infos_und_bestellung_button

Happy Blending :)
Tobi

gepostet von Tobi am 4.03.2013 in Alle Tutorials, Blender 3D, Visual Effects (Filmmaking), Visual Effects Serie UPDATES.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


8 + 9 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

> Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)

5 Antworten zu “Blender VFX Tutorial – Motion Tracking Updates”

  1. Peter Oktober 16, 2015 at 20:49 #

    Hi Tobi,

    ich bin ein Blenderanfänger und habe mich nun mühsam durch die einzelnen Teile der Erstellung von Objekten gearbeitet. Jetzt möchte ich mein erstelltes Objekt mit einem kleinen Film kombinieren. Es soll einfach nur an einer Stelle im Film auftauchen und wieder verschwinden. Ich habe absolut keinen Plan wie das geht.
    Wie verbinde ich meinen kleinen Film mit meinen Objekt?
    So richtig gefunden habe ich da nichts. Kannst du mir hier helfen?

    Danke und Grüße
    Peter

  2. Alex Oktober 4, 2013 at 17:27 #

    Sieht ja alles sehr interessant aus. Was wirklich fehlt ist ein Minitutorial, wo mal die Vorgehensweise mit Masken in Verbindung mit dem Videotracking gezeigt bekommt. Gemeint ist, dass ein Blenderobjekt mitten in einer Szene ist – so das es teilweise von im Vordergrund befindlichen Bildinhalten verdeckt werden kann. Wäre sowas nicht mal möglich. ich hab nämlich leider null Plan wie ich sowas auf effektive Weise hinbekomme.

    • Tobi Oktober 13, 2013 at 10:41 #

      Hi Alex,
      ich habe zu dem Thema eine DVD gemacht, die kann ich dir zu dem Thema sehr ans Herz legen.

      VISUAL EFFECTS MIT BLENDER
      http://shop.blenderhilfe.de/shop/page/7

      Da lernt man diese ganzen Techniken ausführlich.

      Viele Grüsse
      Tobi

      • Alex Oktober 15, 2013 at 08:23 #

        Klingt ja vielversprechend. Ich hab´s mal auf den Wunschzettel geschrieben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ 7 = 9

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

> Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)