Blender Tutorial – Cell Fracture Addon – Holz zersplittern – Teil 1

thumbnail_cellfracture_wood

In diesem Tutorial kombinieren wir das Wissen aus den vorangehenden 3 Tutorials und machen eine komplette Destruction-Animation!
Dabei werden noch viel mehr Tricks gezeigt die man braucht.


falls du mehr zu dem Thema Cell Fracture, Physic und Physics Constraints wissen willst…
hier gehts zur kompletten Destruction & Physics Serie


Themen:
- Holzbalken texturieren und Splitter berechnen
- Splitter joinen und Physiksimulation einstellen 09:30
- Abrisskugel definieren 14:25
- Splitter zusammenhalten bis zur Collision 17:15
- X-Constraints erstellen 20:20
- Physik-Einstellungen ändern/verbessern 30:45
- GLSL-Vorschau verbessern und Physik baken 34:46


in Teil 2 kommt dann >>> Rendern der Splitter-Animation mit Cycles

Viel Spass beim virtuellen zerstören :)


Videotutorial:




Hol dir eine meiner grossen Tutorial-Serien auf DVD oder als Download

Spieleentwicklung mit Blender 3D
Filmmaking und VFX mit Blender 3D - 3D Videoeffekte und Compositing
Tutorial Vertonung und Sound Design mit Reaper - Audiobearbeitung


Liebe Grüsse und happy blendin! :)
Tobi



Schreib einen Kommentar

or trackback from your own site.

12 Responses to “Blender Tutorial – Cell Fracture Addon – Holz zersplittern – Teil 1”

  1. Jan-Niklas says:

    Hey, es gibt zwar nicht explizit wood, aber timber, was soviel heißt wie Bauholz.
    Würde evt. noch das i-tüpfelchen sein, da Kork meine ich so ziemlich das leichteste Holz überhaupt ist (nicht umsonst war das früher in Rettungswesten).
    Aber rundum ein sehr gutes Tutorial, würde mir auch sehr gerne die DVD’s kaufen, hab nur als Schüler leider nicht so das nötige Kleingeld mal eben so rumliegen ;)
    Sieht auf jeden fall sehr interessant aus, was in dem Tut als ausschnitt gezeigt wurde.
    Insgesammt kann sich deine Seite glaube ich sehr gut mit bgcookie und blenderguru messen, nur mit dem Vorteil, dass es in meine Muttersparche ist :D

    Nette Grüße aus Niedersachsen
    Jan-Niklas

    • Jan-Niklas says:

      Da ich grade die anderen Kommentare gelesen hab :D
      Der unterschied ist von Korz zu Bauholz 1920 zu 4880 Gewichtseinheiten beim Standartcube

      NG

  2. benyamin says:

    ja also erstmal super tutorial nur wenn meine Kugel bleibt stehen wenn sie das Holzbrett trifft.was muss man da machen ?

  3. McKey says:

    hi,
    ich hab ein problem mit den splittern die nicht physikalisch werden. meine kugel bleibt hängen, ich kann die splitter im 3D fenster aber nicht ausmachen, durch zufall habe ich einen entdeckt, der war aber nur bei einer bestimmten zoomstärke ca. 2 pixel auf meinem bildschirm groß (und ich habe einen 23 zoll bildschirm). gibt es noch andere möglichkeiten diese splitter auszuwählen?

    vielen dank und viele grüße

    :)

    • Tobi says:

      Hi,
      wenn du mit A alles auswählst siehst du zwar den Spitetr selbst nicht (da zu klein) aber du siehst seinen Objektmittelpunkt.
      Dann kannst du ihn mit rechtsklick auswählen.
      Grüsse :)
      Tobi

  4. Marius says:

    Moin,

    wenn ich das Cell-Fracture Addon anwende, dann werden die einzelnen Stückchen zwar berechnet, jedoch nach dem Berechnen sind keine Stücke vorhanden, sondern befindet sich mein Stamm wieder in dem Ausgangszustand.

    (Rechnerpower mehr als genügend/ Getestet in Blender 2.66& 2.68)

    Bitte um Hilfe :D

  5. Dennis says:

    Hi Tobi,

    Spitzentutorials die Du hier machst. So ziemlich die besten im deutschsprachigen Raum ( die gleichwertige Konkurrenz hast Du sicherlich im Auge ;-) ).

    Nur zur Info: Timber ist eine Bezeichnung für Bau- oder Schnittholz.

    Mach bitte weiter so!!!!!

    LG

    Dennis

  6. Dennis says:

    Hi Tobi,

    Spitzentuts die Du hier machst!!!
    Immer verständlich und auch mal Zusammenhänge erklärend, nicht wie in vielen anderen Tuts: Klick hier, stell dies dort ein, Tada, fertig!

    Zu diesem Tutorial: Timber ist eine andere Bezeichnung für Holz. Keine Ahnung ob sich das besonders auswirkt, muss man mal ausprobieren.

    Mach bitte weiter so!!!!!!!!!!!!!

    LG Dennis

  7. carsten says:

    ich habe keinen dynamic button =(

    • Tobi says:

      hi carsten, bitte nicht per Email UND hier im Blog die selben Fragen stellen.
      Ich habe wirklich schon genug zu tun :)
      Danke

      HIER NOCHMAL FÜR ALLE

      ich habe 2.66.5 genutzt – das Knöpfchen “Dynamic” kommt offiziell erst in 2.67 das in wenigen wochen erscheint (2 oder so)

      solange gehts mit einer Entwicklerversion von http://builder.blender.org/download/

      ABER ACHTUNG – mit dieser Entwicklerversion nicht an grösseren Projekten arbeiten (zB am Spiel) sonst wird es warscheinlich kaputt sein danach !

      Also die Builder Builds nur zu testen nehmen…

      LG
      Tobi

Leave a Reply

Powered by WordPress